Verantwortliche/r für Softwareentwicklung und Informationssicherheit (d/m/w)

Airbus Group

Verantwortliche/r für Softwareentwicklung und Informationssicherheit (d/m/w)

Airbus Defence & Space

Manching, Germany

Airbus ist Pionier einer nachhaltigen Luft- und Raumfahrt für eine sichere und vereinte Welt. Das Unternehmen arbeitet ständig an Innovationen für effiziente und technologisch fortschrittliche Lösungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung sowie vernetzte Dienstleistungen. Airbus bietet moderne und treibstoffeffiziente Verkehrsflugzeuge sowie dazugehörige Dienstleistungen an. Airbus ist auch führend in Europa im Bereich Verteidigung und Sicherheit und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Im Bereich Hubschrauber stellt Airbus die weltweit effizientesten Lösungen und Dienstleistungen für zivile und militärische Hubschrauber bereit.

Combat Training ist für die Bereitstellung von Trainingslösungen und Trainingsgeräten für nationale und internationale Kunden verantwortlich. Der Information Security Engineer gehört zur Abteilung TASTS6 Future Training Solutions und ist verantwortlich für die Implementierung von Schutzmaßnahmen für Computernetzwerke und Simulationsanlagen. Der Information Security Engineer wird Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Informationen und zur Überwachung von Aktionen mit sensiblen Daten umsetzen, um die Grundsätze der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Simulationssysteme zu erfüllen.

Ihr Standort

Manching ist eine aufstrebende Gemeinde, die ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bietet. Hier können Sie Lebensqualität auf dem Land genießen und dennoch die Annehmlichkeiten der nahegelegenen Städte nutzen.

Ihre Vorteile

  • Attraktive Vergütung und Sonderzahlungen;
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche freie Tage für besondere Anlässe;
  • Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten und tolle Entwicklungsperspektiven;
  • Sonderleistungen: arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Mitarbeiteraktienoptionen, vergünstigtes Auto Leasing, Sonderkonditionen bei Versicherungen, Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeitervorteile bei kooperierenden Unternehmen;
  • Vor-Ort-Einrichtungen: Vertrauensarzt für Vorsorgeuntersuchungen und andere gesundheitsbezogene Dienstleistungen, Kantine und Cafeteria, standortnaher Kindergarten.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Sicherheitsplänen und -strategien;
  • Entwicklung von Anforderungen an die Informationssicherheit;
  • Kontinuierliche Untersuchung von Sicherheitsverletzungen und Implementierung von Sicherheitsverbesserungen;
  • Systemüberwachung und Prüfung von Sicherheitsprotokollen, insbesondere von Systemprotokollen und Zugriffsprotokollen;
  • Implementierung von Schutzmaßnahmen, Installation von Windows- und Linux-Betriebssystemen, Softwareinstallation, Firewall-Konfiguration;
  • Implementierung von Sicherheitskontrollen und sichere Konfiguration von Netzwerk-Switches;
  • Installation und Konfiguration von Antivirus-Software;
  • Durchführung regelmäßiger Scans des Netzwerks zur Entdeckung von Schwachstellen, Penetrationstests zur Aufdeckung von Systemschwächen;
  • Systemüberwachung auf Sicherheitsverletzungen;
  • Festlegung von Wiederherstellungsrichtlinien und Entwurf und Implementierung von Sicherungs-/Wiederherstellungssystemen.

Gewünschte Fähigkeiten und Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich;
  • Kenntnisse der Grundsätze der Informationssicherheit und der Normen der Reihe ISO/IEC 27000 ISMS sowie Kenntnisse der BSI-Grundschutz-Normen und -Leitlinien;
  • Erfahrung in der Systemadministration;
  • Erfahrung mit der Konfiguration und Härtung von Linux- und Windows-Systemen und Netzwerkausrüstung;
  • Erfahrung mit Antivirus-Software und Firewall-Filterung;
  • Kenntnisse von Disaster-Recovery-Verfahren und Backup-Systemen;
  • Teamfähigkeit in einem internationalen Projektumfeld;
  • Gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten, fließend in Englisch und Deutsch.

Für diese Tätigkeit ist eine Sicherheitsüberprüfung erforderlich bzw. muss eine solche von den zuständigen Behörden erteilt werden.

Kein 100%iges Match? Kein Grund zur Sorge! Airbus unterstützt deine persönliche Entwicklung mit maßgeschneiderten Entwicklungslösungen.

This job requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Company's success, reputation and sustainable growth.

By submitting your CV or application you are consenting to Airbus using and storing information about you for monitoring purposes relating to your application or future employment. This information will only be used by Airbus.

Airbus is committed to achieving workforce diversity and creating an inclusive working environment. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.

At Airbus, we support you to work, connect and collaborate more easily and flexibly. Wherever possible, we foster flexible working arrangements to stimulate innovative thinking.

Apply Now

Don't forget to mention EuroEngineerJobs when applying.

Share this Job

More Job Searches

Germany     Aerospace Engineer     Software Engineer     Airbus Defence & Space    

© EuroJobsites 2022

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

Newsletter | Recruit | Advertise | Privacy | Contact Us

© EuroJobsites 2022

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

This website uses cookies to make your experience better. Continued use of this website means you accept our cookie policy.  Accept Cookies